Mash Media Deutschland besteht  aus dem Soundprojekt Colony Gone - Rafael Nittner aka Dawning of Doom und Michael Stasch aka Stycal Mash...

Produziert wird primär in den Richtungen Pop, Synthie-Pop, Dance, Trance, Vocaltrance, Psytrance, Hard-Trance, Melodic-Trance, Goa-Trance, Ambient, Chillout, Electro,  EBM, Experimental und Dark/Electro-Wave.

Sekundär werden auch Coverversionen aus den 80er und 90er Jahren bearbeitet.

Seit etwa 1992 sind mehrere 100 Songs in den oben genannten Bereichen arrangiert worden.

In den letzten 9 Jahren sind bereits über 100 Aufnahmen (Nicht-Zielversionen!) und zahlreiche Bildungs- und Infovideos auf den bekannten Musik- und Videoplattformen über den UGC (User generated content) für euch weltweit bereit gestellt worden. Das soll sich in Zukunft auch nicht ändern. Wir bitten euch aber um konstruktive Unterstützung (Support), denn solange der Markt durch das Geldsystem bestimmt wird, müssen auch wir versuchen, kommerziell zu handeln.

E-Mastering online ist ein aussergewöhnliches Leistungsmerkmal, das wir euch auch weiterhin anbieten können.

 

 

         

Mashs Work (F) low


 

menu